Mittwoch, 26. Mai 2010

essence SOS – Nailsavers nail & cuticle balm

Eigentlich hatte ich mich auf dieses Produkt gefreut…
Das Design finde ich eigentlich sehr schön in weiß orange gehalten und als Strudel designed. Auch vom Duft war ich jetzt nicht abgeschreckt, obwohl ich sonst den Mandelduft nicht mag. Was mich aber nun ein wenig enttäuscht hat, war die Wirkung dieses Balsams.

essence SOS – Nailsavers nail & cuticle balm

Anwendung: es ist ein Döschen zum Aufschrauben, das Produkt bekommt man nur heraus, wenn man mit dem Finger reingeht (oder mit einem geeigneten Spatel oder Stäbchen). Leider habe ich entweder immer zu wenig oder zu viel erwischt Produkt. Die Maße sind ca. 3 cm x 3 cm.

Die Konsistenz empfand ich dennoch als angenehm, schön zum Cremen und Einmassieren.
Meiner Nagelhaut hat das Produkt ja eigentlich noch ganz „gut“ getan, zumindest hat es nichts verschlechtert. Ich glaube innerhalb von ein zwei Minuten war dann auch alles eingezogen und hat nur ein klein wenig nachgefettet. Wie oben schon erwähnt, war die Pflegeleistung jetzt nicht so berauschend und das Austrocknen der Nägel hat der Balsam nun auch nicht wirklich verhindert. Meine leicht brüchigen Nägel werde ich weiterhin mit anderen Produkten pflegen, denn dieses Versprechen des Herstellers wurde nicht eingehalten… Eigentlich traurig, ich hatte mir mehr erhofft und so schließe ich diese kleine, kurze und nicht wirklich positive Review. Leer bekommen werde ich es wohl nie, aber wohl ab und zu vorm Schlafen gehen benutzen.

essence SOS – Nailsavers nail & cuticle balm
Fazit:
Nettes Aussehen, aber geringe Pflegewirkung… Für ein Paar Cent finde ich das Produkt okay (lag neulich im Grabbelkorb), mehr aber nicht.

1 Kommentar:

  1. Hallo Schafini, ich fand diese Pflegecreme richtig schrecklich, bei mir klebte die orange Paste immer im Nagelbett fest und ließ sich nicht mehr entfernen! Ich habe schlussendlich meine trockenen Hautstellen damit eingecremt (Ellbogen, usw.) :-)
    LG Blusherine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...