Freitag, 30. Juli 2010

[unboxing] Cam

Diese Woche war es ja soweit, ich habe meine Cam vom lieben DHl-Menschen bekommen :)
Leicht nervös öffnete ich das Paket und schoss ein Unboxing-Bild :)



Jetzt kommt die "Lernphase" denn es gibt so viele neue Sachen, Einstellungen und Bedingungen für gute Fotos :)
Aber Übung macht den Meister und aus Fehlern lernt man :)

LG

Donnerstag, 29. Juli 2010

[meins] Meine Pinsel

Bevor ich das Jacks-Pinselset gewann bin ich mit diesen kleinen aber feinen Pinselchen rumhantiert.

1. Ebelin angeschräfter Lidschattenpinsel
2. Ebelin Concealterpinsel / Foundationpinsel
3 Ebelin angeschrägter Rougepinsel
4. Ebelin Lidschattenpinsel
5. Ebelin Highlighter bzw. Blendingbrush
6. Ebelin Lippenpinsel für unterwegs
7. Alicia da Silva Lippenpinsel
8. Alicia da Silva angeschrägter Lidschattenpinsel
9. Alicia da Silva Lidschattenpinsel groß
10. Alicia da Silva Lidschattenpinsel klein

und
11. Artdeco Mascarabürstchen
12. Esprit Lidschattenpinsel
13. Esprit Foundationpinsel
14. Alverde Eyelinderpinsel
15. Essence Puderpinsel (bzw. Rouge)
16. der Kabuki von essence
17. mein erstes mac-Schätzchen ! der #242

Ich bin mit alle Pinsel recht zufrieden :) den angeschrägten Lidschattenpinsel von Ebelin nehm ich für den Lidstrich, den von alverde kaum noch.. den Foundationpinsel von Ebelin nehm ich auch ab und zu um Masken aufzutragen (den von esprit auch manchmal nebenbei), der Rougepinsel von ebelin kratzt ein wenig, aber ist auszuhalten.
Meine ersten Pinsel waren die Alicia da Silva (bis auf den Lippenpinsel) weil sie durch den kurzen Stiel für kurzsichtige Trullen genau das richtige waren *G*.

Wer noch etwas zum Gebrauch der Pinsel wissen möchte ( da ja nich jeder für das genutzt wird, für das er eigentlich konzipiert ist) kanns ja in den Kommis schreiben :)

LG
Sooo hier nun der Pinselpost zu dem Jack's Pinselset aus dem http://shop.jacks-beautydepartment.com aus Berlin, gewonnen bei Me7a. Hier könnt ihr ihre Review nochmal nachlesen zu den einzelnen Pinseln.




Ich war ja (leider) nicht so begeistert.

Gleich der erste Negativpunkt: beim ersten Waschen haben ca. 60 % der Pinsel Unmengen an Haaren verloren :/ und natürlich wasche ich Pinsel, bevor ich sie das erste mal benutze und damit an meine Augenpartie gehe.

Bei einem oder zwei Haaren hätts mich ja nich so gestört, aber es waren schon mehr Haare und auch bei der Benutzung danach vielen immer noch Haare aus, trotz entsprechender Trocknung und Vorsichtsmaßnahmen.


Der Puderpinsel (23,00 EUR) ist mir ehrlich gesagt viel zu groß, da habe ich hinterher mehr Produkt überall rumfliegen als im Gesicht, zumal auch er Haare verlor.

Von den Gesichtspinseln benutze ich aber dennoch ganz gerne den angeschrägten Rougepinsel (19,00 EUR) Er ist kleiner als der von Ebelin von daher ist die Anwedung hier einfacher, gerade für Rougeanfängerinnen. Dennoch verliert auch er immer noch Haare, die ich dann aus dem Gesicht wieder "rausfächer".
Den eigentlich Rougepinsel (19,00 EUR) nutze ich eher selten, da ist der angeschrägte schon einfacher in der Handhabung.

Da ich im Sommer so gut wie nie Foundation benutze kam auch der Stinktierpinsel (20,00 EUR) noch nicht zum Einsatz, aber ich denke er wird seinen Job recht gut machen, auch hier wurden ein paar Haare beim waschen verloren, es hielt sich aber in Grenzen. Nicht ein einziges Haar haben der Foundationpinsel (15,00 EUR) und der Concealerpinsel (13,00 EUR) verloren, was sicherlich an den Synthetikhaaren liegt. Im Vergleich mit meinem Esprit-Foundationpinsel ist er aber nicht annähernd so schön weich und angenehm auf der Haut, leider.

Bei den Augenpinseln gab es leider wieder das Spiel mit den ausfallenden Haaren. Ich wasche ja nicht zum ersten mal Pinsel, aber bei mir haaren alle anderen (Esprit, Ebelin, Alicia da Silva, Mac) nicht so sehr.
Am schlimmsten traf es hier den großen (21,00 EUR) und kleinen (Fluff Brush 10,00EUR) Blenderpinsel (erster und zweiter von links). Sie sind kaum zu gebrauchen, ich habe bei jeder Anwendung die Haare im Gesicht bzw. auf den Augen gehabt.

Nicht mehr missen möchte ich die drei Lidschattenpinsel (die beiden weißen und den dritten von rechts). Ich arbeite total gerne mit ihnen. Komischerweise haben die drei so gut wie keine Haare beim Waschen verloren. (Blending Brush (18,00 EUR), Flat Blending Brush (13,00 EUR) und der Flat Blending Small Brush (11,00 EUR))

Das Wimpern- bzw. Augenbrauenbürstchen (5,00 EUR) finde ich recht unnütz, da ich seit Jahren mit einer alten Mascarabürste von Artdeco arbeite. Sie hat ja bekanntlich einen kurzen Schaft bzw. Stiel - bestens für Kurzsichtige geeignet ;).
Der Lippenpinsel (7,00 EUR zweiter von rechts) ist hier in der Aufstellung gelandet, weil ich ihn eher als Concealerpinsel benutzen würde (schön klein, leichter zu handhaben als der größere). Meist arbeite ich da aber auch mit den Fingern, aber für cremige Konsistenzen eignet er sich (z.B. zum verteilen vom Nyx Milk).

Ja, laut Beschreibung heißt er Angled Fluff-Brush.(11,00 EUR) ich muss sagen anfangs wusst ich nichts mit ihm anzufangen.. aber mitlerweile kommt er mal zum Blenden zum Einsatz.. eignet nich auch recht gut dafür. Merkwürdig ist nur, dass er so leicht nur gebunden ist, dachte schon es sei eine Fehlproduktion.




Fehlen noch der Eyelinerbrush (8,00 EUR) und der Angled Brow-Brush (10,00 EUR) . Letzteren nehme ich super gern für den Lidstrich und den ersten eher als Lipliner *lach*. Beide sind wieder von besserer Qualität

Fazit: einige schöne Pinsel dabei, die ich auch sehr gerne nutze (z.B. die weißen Lidschattenpinsel) aber leider nicht die untimativen Pinsel. Ich Listen euch noch Die Preise der Pinsel dazu und den Link zum Shop.

Also wäre mein persönliches Fazit dieses, dass ich das Geld lieber für ein oder zwei Pinsel von Mac ausgeben würde.

Möchte man sich einen Pinsel aus dem Sortiment kaufen, ja okay, aber das Set, wie ich es gewonnen habe, kostet insgesamt 250 EUR - die es für mich nicht wert ist, es sei denn ich habe Montagspinsel erhalten.

Nochmal Gesamtaufstellung:

Eyelinerbrush (8,00 EUR) A classic brush to line the eyes with wet powders or cream eyeliners

Angled Brow-Brush (10,00 EUR) The angled brow brush was designed to apply brow color or apply or to draw very sharp lines around the eyes. Made of very soft sythetic fibers.

Angled Fluff-Brush.(11,00 EUR) A sharp angled eye brush made of very soft squirrel hair 

Lippenpinsel (7,00 EUR) This synthetic Lip Brush applies lip color and gloss.

Wimpern- bzw. Augenbrauenbürstchen (5,00 EUR) This Eyebrow comb keeps your eyebrows and lashes in a perfect shape.

Flat Blending Small Brush (11,00 EUR) The Flat Blending Brush has a versatile rounded tip that makes it multi-purpose. Use it to cover your lower lid, shade your creases, highlight your brow bone, or line around the edges

Blending Brush (18,00 EUR) This goat hair brush applies shadow all over the lid, softens contour color, and blends concealer to perfection.
Flat Blending Brush (13,00 EUR) You can use this small flat blending brush as a contour eyeshadow brush and soft eyeliner brush. 

Big Blending Brush (21,00 EUR) This all over Blending Brush is the ideal tool for applying any base color effortlessly. The wide shape and condensed, evenly distributed bristles make sure that your whole lid is uniformly covered in just a couple strokes.

Fluff Brush 10,00EUR This brush applies and blends shadow within the creases to add depth.

Concealerpinsel (13,00 EUR) The Concealer Brush is your secret weapon for flawless concealer application. Its flat, rounded brush head smoothes makeup over dark circles and imperfections.

 Foundationpinsel (15,00 EUR) The very soft synthetic Foundation Brush is excellent for use with cream or liquid foundations. Blends makeup and smoothes away imperfections on the face.
 
Stinktierpinsel (20,00 EUR) This brush blends face productswet or dryinto the skin for a flawless finish. You can stiple in creamy foundations as well as powder or cream blush

eigentlich Rougepinsel ((Blush Brush 19,00 EUR) Perfectly sized Blush Brush to deposit the right amount of powder blush on apples of cheeks and/or cheekbone.

Puderpinsel (23,00 EUR) This handcrafted 100 percent natural brush is perfectly shaped to apply loose powder over the face evenly and smoothly.

angeschrägten Rougepinsel (Conture Brush 19,00 EUR) A perfectly sized, soft, angled conture brush for perfectly sculpted face.


Einen Pinsel hatte ich nicht mit dabei, den es wohl in dem 250 EUR teuren Set mit gibt... denn ich habe "nur" 16 Pinsel erhalten, schade, denn auf den Fotos (zweiter von links) sah er traumhaft aus..

Soviel von mir zu den Pinseln :)
LG
Testbericht, unter anderem auch auf Pinkmelon.de veröffentlich. Viel Spaß
Viele werden es kennen: Lush ist „In“ Lush will jeder haben, aber niemand weiß wie die Dinge riechen...auch mir ging es so. Also sind wir ab in den nächsten Shop (in Leipzig) und haben an bestimmten Dingen erstmal gerochen und uns ein wenig beraten lassen.

Dabei kam heraus, dass Dinge die gut aussahen, gar nicht toll duften und die hässlichen Dinge auch gut duften können ;)

Wir kauften unter anderem den Each Peach und ich hatte mich sofort verliebt, er erinnerte mich so an meine Kindheit mit viel Nimm2-Bonbons und Orangen und Grapefruits.


Design
Das kann ich gar nicht so recht beschreiben, ich schätze es ist eine Blüte, bei unserem ist davon aber auch nichts mehr zu sehen ;)
Die Maße sind 10x6,5x2 cm.

Anwendung
Wir nehmen das komplette Bar und streichen es über die Haut. Durch die Körperwärme fängt das Bar an zu schmilzen und das Öl verteilt sich so auf der Haut. Wenn man genügend Öl auf der entsprechenden Stelle hat kann man mit dem massieren beginnen. Ob man nun massiert wird oder das Ganze aber als eine Art Bodylotion benutzt ist jedem selbst bzw. dem Partner überlassen.
Sollte man es zum eincremen benutzen wollen muss man nur eine gewisse Zeit einplanen, damit das Öl gut einziehen kann und es keine Sauerrei gibt.


links unser großes schon recht gut benutzt - rechts unbenutztes Stück aus einem Lush-Paket

Aufbewahrung
Am besten kühl und trocken bzw. dunkel lagern, damit es, ähnlich wie Butter, nicht ungewollt schmilzt.
Die Tüten in denen man die Bars kauft (diese gelben) eignen sich nur für eine kurze Aufbewahrung, wenn sie mit dem Öl bzw. den Substanzen in Berührung kommen werden sie auch leicht ölig und fassen sich nicht mehr so schön an, bzw. kann man sie dann nicht mehr auf alle Oberflächen leben.
Bestellt bzw. kauft man zwei Bars, so bekommt man eine Metalldose zur Aufbewahrung gratis zum Einkauf dazu. In dieser „wohnt“ dann das Bar bis ihr auch den letzten Rest des Produktes aufgebraucht habt.

Quelle lush-shop.de :
Die Lichtbringende, um die Dunkelheit mit einem konzentrierten Hieb aus Zitrusfrucht zu vertreiben. Wir machen die Each Peach Massagebutter mit fruchtigen Avocado- und Mangokernbutter, vermischt mit unserer Kakao- und Sheabutterbasis, für eine extra nährende und glättende, schmelzige Leckerei. Ätherische Öle aus persischer Limone, roter Grapefruit, Orange und Mandarine helfen, ein sonniges Gemüt zu bestärken. Benutze sie, um die Zuversicht deines Partners anzukurbeln. (Sehr belebend: am besten am Morgen.)



Ingredients: Theobroma Cacao Seed Butter (Kakaobutter), Butyrospermum Parkii (Sheabutter), Parfüm, Persea Gratissima Oil (Avocadobutter), Mangifera indica Seed Butter (Mangobutter), Citrus Aurantifolia Oil (Limettenöl), Citrus Sinensis Peel Oil Expressed (Süßes Wildorangenöl), Citrus Nobilis Oil (Mandarinenöl), Citrus Grandis Peel Oil (Grapefruitöl), Carthamus Tinctorius Flower Extract (Saflor-Blütenblätter), *Citral, *Geraniol, *Citronellol, *Limonene, *Linalool.*Kommt natürlich in ätherischen Ölen vor.

Das Produkt ist für Veganer geeignet und 100g kosten 14,62 EUR, das Stück kostet 9,50 EUR.
Den Preis finde ich für die Leistung gerechtfertig, zwar könnte man das mit einigen anderen Produkten ebenfalls erreichen, aber wer einmal einen EachPeach in der Hand hielt und sich in den Duft verliebt hat, möchte nichts anderes mehr. Leicht beim Einschlafen kann es auch helfen, ätherische Öle sind ja nicht um sonst drin :D
 
Ergiebigkeit
Wir haben unser Stück im Februar gekauft und auf den Fotos seht ihr den aktuellen Zustand. Benutzt wird es ca. ein- bis zweimal in der Woche für den gesamten Rücken bzw. Arme und Beine. Durch die feste Form hält es recht lange, da man dann weniger von den Öl auf die Haut tun muss. Meist reicht einmal über die Hautpartie streichen schon völlig aus.

Fazit
Wir lieben es und werden es wohl immer wieder nachbestellen. Ein paar der anderen Bars werden auch noch ausprobiert, z.B. kennen wir das Strawberry schon, gefällt uns aber nicht so gut, wie der EachPeach :)

Mittwoch, 28. Juli 2010

[Test] Scholl PartyFeet Creme mit Papaya

Testbericht für pinkmelon.de :) Viel Spaß
Auch wenn einige schon genervt von den vielen Produktvorstellungen zu dieser Creme sind, ich hab auch noch eine und auch ich fand die Creme recht empfehlenswert!

Es handelt sich um die PartyFeet Beauty Creme mit Papayaduft. Enthalten sind unter anderem Mandelöl und Panthenol als Feuchtigkeitsspender.
Es sind 75ml enthalten und 6 Monate haltbar.
Versprechen
Wie immer gibt der Herrsteller diverse Versprechen an, aber ich muss gleich sagen: alle sind nicht zu 100% eingehalten worden.
Erstmal wird ein schnelles Einziehen der Creme versprochen und ein „nicht nachfettend“ sowie schöne streichelzarte Füße für den perfekten Auftritt in Highheels und anderen Sommerschuhen.
Das streichelzart stimmt ja, das mit dem schnell einziehend allerdings nicht ganz so, eine Weile sollte man doch warten ehe man die Füße wieder „benutzt“.

Anwendung
Zwei mal täglich sollte man die Füße mit der Creme behandeln, am besten morgens (ausreichend bevor ihr Socken oder Schuhe anzieht) und abends nach dem anstrengenden Tag. Sicherlich kann man auch öfters cremen, sollte die Füße dennoch nicht überpflegen.
Bei mir zeigte die Creme die beste Wirkung nach einem Fußbad, dann einmassieren und über Nacht „wirken“ lassen, morgens nochmal cremen und dann kann man ab in den Tag starten.

Aber auch hier sollte man darauf aufpassen die Creme nicht auf offene Stellen aufzutragen oder bei Hautreizungen die Anwendung abzubrechen. Nicht jeder verträgt jede Substanz.

Der Duft
Ich finde den Duft recht angenehm, nicht zu überladen, aber auch ein wenig künstlich.
Also natürliche Papaya riecht auf jeden Fall anders, aber man gewöhnt sich an den Duft.

Das Einziehen
Im ersten Augenblick dachte, die Creme zieht nie ein, hatte ein recht flüssiges Gefühl beim Auftragen. Aber das kam mir nur so vor, letztendlich ist sie doch recht schnell eingezogen und hinterließ wirklich ein zartes Gefühl an den Füßen.
Fazit
Für mich und auch für mein Männle ist die Creme genau richtig. Da wir im Sommer bzw. im Garten gerne barfuß durch die Gegend laufen und sich dementsprechend auch die Hornhaut freut, ist es eine Wohltat für unsere gestressten Füße :) Wer den Duft nicht mag und auch für solch Extracremes kein Geld ausgeben mag, kann allerdings auch z.B. eine Boddybutter für die Füße nehmen.
Also keine lebensnotwendige Creme.


LG :)

[Test] Eclipse Nagellack Ready to be bitten

Hier der neuste Testbericht, wie immer für das Portal Pinkmelon.de :)

Hier gibt es einen der Eclipse Nagellacke von Essence..Wie habe ich mich gefreut, als ich diesen hier testen durfte, da bei uns die LE innerhalb Stunden weg war und ich nicht so oft zum DM im Moment kommen.

Egal hier ist meine Lobeshymne.

Es handelt sich um den Lack 05 Ready to be bitten, dem rosa, perlmuttfarbenen Lack mit Glitzerpartikeln aus der Eclipse Edition. 
Design
Der Schriftzug ist natürlich dem Film entsprechend gewählt worden, passt aber auch super zu der Farbe, so leicht mystisch. Auch passen Flaschenform und der Silberne Deckel recht gut für das Zusammenwirken von Film und dieser LE, auch ist der Deckel für den Auftrag schön groß und leicht zu handhaben.
Maße: 6,5x2 cm. Inhalt 10ml.
Eine Haltbarkeit ist wie bei so gut wie allen Nagellacken nicht angegeben, aber ich schätze bei richtiger Lagerung wird man eine Weile seine Freude an dem Lack haben.

Auftrag
Fand ich jetzt recht normal, auch hat die erste Schicht recht schnell getrocknet, sodass bald die zweite folgen konnte. Unbedingt gebraucht hätte ich die zweite Schicht nicht, aber um ein brillanteres Ergebnis erzielen zu können, war sie doch nötig. Der Pinsel fächert aber, für Essence-Lacke, recht gut, sodass der Auftrag auch recht fix geht.
 Farbe
Ein leichtes creme rosaaa bzw. perlmuttfarben und meiner Meinung nach einem multi Glitter. Auf einem recht unscharfen Foto konnte man den Glitter recht gut sehen, aber dafür alles andere nicht ;) . Auf den Nägeln kommt er rosa bzw. silbrig heraus.

Ergebnis
Das Ergebnis war für mich recht zufriedenstellen und ich bin froh den Lack testen zu dürfen bzw. ihn auch jetzt mein Eigen zu nennen. Das Ergebnis auf dem Nagel entspricht zu fast 100% der Farbe in der Flasche.

Haltbarkeit
Ich habe ca. 2 Stunden nach dem lackieren geputzt (unserem Laubengang, also Geländer, Tür und Betonboden) und leider ist der Lack dabei leicht an den Spitzen abgeblättert. Ich schätze aber, dass er normales Putzen durchaus aushalten könnte, zumal ich nicht auf jedem Finger den Topcoat drauf hatte. Danach hielt er eigentlich ganz gut aber nicht überragend, eher durchschnittlich.

Ablackieren
Das war für mich ein Graus, normalerweise habe ich meinen Entferner und ein Wattepad (zwar recht fusselig, aber zum ablackieren immer gut geeignet gewesen). Hier ging diesmal gar nichts und so musste ich dieses mal zu Wattestäbchen und zur Haushaltsrolle greifen um den Glitter besser entfernen zu können. Also erst mit dem Stäbchen den Entferner aufnehmen und auf den Nagel „tupfen“ und dann mit dem Tuch hinterher. Das ging dann aber recht gut, trotz des erhöhten Aufwandes.

 links zwei Schichten - rechts eine
Fazit
Ein sehr schöner Lack den ich auch nicht mehr hergeben möchte. Alltags tauglich und dennoch etwas besonderes. Schade dass er limitiert ist.

LG :)

Sonntag, 25. Juli 2010

[nennt mich verrückt]

Oh nein, ich habe es getan !

So eben habe ich mit meinem Männle meinen Wunsch erfüllt und die Bestellung bei Alternate abgeschickt.

Nach stundenlanger Milchmädchen-Rechnung und hin und her überlege welches Zubehör dazu gehört, bestellten wir und ich kann es kaum erwarten vor der Verfolgungs-ID zu sitzen und zu schauen, wann das gute Paket hier ankommt.

Zur Auflösung: ich habe mir endlich den Wunsch einer DSLR erfüllt !!!! Ja ... ihr könnt mich in die Psychiatrie einweisen, aber dann kommt das gute Stück gefälligst mit ! :)

Zur Info: bin zwar DSLR Anfängerin, allerdings sehne ich mich seit geraumer Zeit nach einer anspruchsvollen Kamera für sensationelle Bilder (und nebenbei auch für HD-Videos ! ). Da kam es natürlich gut, dass mein gutes Stück seit April diesen Jahres erst erhältlich ist und alle Foto-Herzen höher schlagen lässt !


(Bild entfernt) 

(Bild von Canon.de)
Dazu gab es von Alternate noch eine Fernbedienung (5m Weite), eine 16GB SDHC Speicherkarte und ein "kleines" Stativ mit 1,06 Höhe. Also erstmal eine "Anfängerausrüstung".

Sobald die Kamera da ist werde ich noch eine passende Tasche dazu besorgen (hatte da schonmal im Saturn eine die gefiel gesehen) und mich weit und breit einlesen (und probieren ) und dann hoffentlich Anfang September zur Hochzeit von Bekannten eine gute Figur machen :) (und natürlich Fotos :) ).

Noch ein Wunsch, den ich mir bisher aber dazu noch nicht erfüllt habe, ist das "passende" Objektiv dazu. Leider kostet das nochmal ne Menge Asche (Vulkan, wo bist du, wenn ich Asche brauch?!) und wird sich später einfach von der Familie dazu gewünscht. Wer mich dazu unterstützen möchte, kann allerdings auch bei Dshini klicken, Männle hat dort ein Profil mit dem Objektiv.


Nun bin ich, wohl mit Recht, sehr sehr aufgeregt und werde die nächste 2-4 Tage (die Kamera war zwischen 24 und 48h versandfertig...) vor der Tür bzw. Türklingel verbringen und auf den DHL-Mann warten!

Jaja , ich weiß, ich bin verrückt !!! Dafür verzichte ich erstmal ne Runde auf mac-Sachen und Sushi-Lieferdienst! Man muss auch mal Opfer bringen :)

Trotzdem leicht liebe, verrückte Grüße von mir :)

Mittwoch, 21. Juli 2010

[lästig] Mücken

Ich weiß nicht, wie es euch diesen Sommer geht, aber ich komme aus dem kratzen nicht mehr heraus. Alles schwillt an und allein beim Blumen bzw. Pflanzen gießen ernte ich mindestens 3 neue Stiche.

Aber warum ausgerechnet ich (und mein Männle nicht????), was habe ich, was andere nicht haben, dass sie mein Blut wollen? Ich gehe nicht davon aus, dass hinter dieser Mücke sich ein Edward Cullen versteckt *ironisch lach* aber ich hab mir mal ein paar Fakten gesucht, da auch selten Anti-Mücken-Zeugs hilft :(

"Wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass Mücken zwar von den Gerüchen des Mannes stärker angezogen werden, dennoch lieber Frauen stechen.
Dies könnte daran liegen, dass Frauenhaut weniger dick und haarig ist." (http://www.muecken.org)


Was ich nicht wusste: Frauen sind an bestimmten Zyklustagen extrem gefährdet!
Und ich dachte immer, dass ich gut rieche.. stimmt ja auch, allerdings rieche ich auch für Mücken recht ansprechend.


(Bild entfernt)

"Besonders gefährdet sind Menschen mit einem erhöhten Cholesterinspiegel und Frauen während Ihres 13. und 18. Zyklustages." (http://www.muecken.org)

"Eine weitere Rolle spielt das in der Ausatemluft enthaltene Kohlendioxid." (http://www.muecken.org)

Die Suche ergab zum Beispiel bei Wikipedia (http://de.wikipedia.org/wiki/Stechmücken), dass es tausende Arten von Ihnen gibt, aber nicht alles stechen und auch nur die Weibchen stechen.
Eigentlich wollen sie ja auch nur Nährstoffe für ihre Jungen habe, aber bitte doch nicht von mir !



Na dann Guten Appetit ! :)

Mal sehen wie lange meine Stiche noch so dick angeschwollen sind, kratzen tu ich mitlerweile schon nicht mehr, ich hau nur noch drauf, oder zwick in der Nähe in die Haut - damit sich der Stich nicht entzündet!

Dienstag, 20. Juli 2010

Was für ein Schlamassel und welch Aufregung

Ja zur Zeit bin ich nicht in meinen eigenen 4-Wänden, sondern "bewache" ein Haus ^^

Nach zwei merkwürdigen Anrufen (und dem Verständigen der Polizei danach) haben wir uns entschlossen noch hier zu bleiben, bis unsere Eltern zurück aus dem Urlaub sind ... zwar war das Haus in guten Händen was Rollos runter machen und Tier füttern betrifft...aber wenn bei einem sogenannten Kontrollanruf niemand rangeht und kein Auto vor der Tür steht, ist das ja schon fast eine Einladung zum Einbruch. Da die Gegend hier eh etwas anfälliger dafür ist und fast jeden Tag eine neue Tat in der Zeitung steht, ist es uns so lieber gewesen.

Aber da ich hier weder meine Kamera noch die bereits geschossenen Fotos bearbeiten oder aber mein Handydatenkabel dabei hab, gibts auch leider keine Fotos. Hoffe das klingt vielleicht bei einigen "logisch", vorallem weil ich eh schon so selten blogge. Das will ich aber wieder ändern *G*.

Leider konnte ich die letzten zwei Nächte so gut wie gar nicht schlafen und bin auch noch recht nervös, sodass ich immer mit Handy und Schlüsseln rumlaufe und alles gleich wieder zu schließe.

Ich kann jedem nur raten, selbst bei dem heißesten Wetter, im Untergeschoss oder an leicht zugänglichen Stellen nachts die Fenster zu schließen bevor man "einschläft", lieber vorher ordentlich lüften !
Es gibt Einbrüche, da schlafen die Bewohner in der Ersten Etage und unten klauen die Einbrecher Autoschlüssel mitsamt Papieren ^^.

Liebe, leicht paranoide Grüße ;) *G*

Donnerstag, 15. Juli 2010

Huch, ein Auge ?!

Hier mal von vor nen paar Wochen mein Amu ..

der Grund, warum ich so selten Amus fotografiere ? Die Kamera ist schuld :/ hab meine geliebte Dslr hoffentlich vor September (sind auf ner Hochzeit eingeladen) bzw. Oktober (Silberhochzeit Ellies) endlich :/ sonst kann ich nur mindere Fotos machen. Aber mal nicht so negativ über meine Cam (ne Olympus mju: 300 ) schließlich hab ich sie seit meinem 16. glaub ich ^^ das is nu schon etwas länger her.




Das müsste alles sein:
Base UMA (da nur kurz zu Freunden)
Retrospeck, Sable und Blacktrack von mac sowie select cover up in  nc20
Pigment Rust von Nyx
Kajal Charcoal von Nyx
Mascara: colossal volum'express

(Puder Catrice mineral light beige
Rouge catrice mineral  coral sand)

Mittwoch, 14. Juli 2010

Passend zu dem Wetter

Huhu :)

da ich keine Lust habe erst in die Stadt zu fahren um lecker gutes Eis zubekommen, hab ich mir neulich das "Eiszauber" aus dem Supermarkt geschnappt und glatt man getestet!

Sehr lecker, aber auch sehr süss, liegt vielleicht an der Honigmelone *G*
Eine Packung hat 2,99 EUR gekostet und ist für 500g Früchte ausgelegt.
Ich hatte das Ganze mit nur 250g Früchten probiert und habe ca. 4-6 Kugeln daraus bekommen schätze ich (habs ja in einer Schüssel gefroren).


(Bild entfernt)

Das ist aber nicht alles, denn es gibt nicht nur den Fruch-Eis-Zauber von Diamant, sondern auch noch den Eis-Zauber von Diamant ... diesen hab ich leider noch nicht ausprobiert, kommt aber bald auch zu uns in den Eisschrank, im Regal hab ich es schon stehen :)
klappt bestimmt gut mit so einem Karamellsirup, den man für Kaffee benutzt.


(Bild entfernt)


Auch lecker: am Sonntag, wo es sooo sehr heiß war gab es Frappé. Dazu wurde Kaffe eingefroren, dazu Kaffee kochen, kalt werden lassen, in eine Schüssel und alle halbe Stunde oder Stunde drin herumstochern, so wird es schön "frostig" wie CruchedIce. Darauf eine Fruch-Eiskugel und perfekt war die Eis-Mahlzeit :)

Werden wir sicher auch noch probieren !

LG

(Fotos: http://www.pfeifer-langen.de/ )

Donnerstag, 8. Juli 2010

Es gibt eine Geleyeliner-Base

Na klar, das wissen wir schon etwas länger, aber gerade jetzt werde ich noch einmal mich näher damit beschäftigen.

Sie wird in dem Ponyhütchen-Shop angeboten und ist sehr sehr serh vielseitig einsetzbar.
Ich finde diese Idee einfach genial: man hat die Base und kann nun jeeeeeedes beliebige Pigment oder sogar Lidschatten als Eyeliner umfunktionieren und dabei sogar noch die Konsistenz des Liners beeinflussen - ob eher flüssig oder eher fest. man hat somit nie wieder eingetrocknete Liner rumstehen in den verschiedensten Farben , sondern nur noch ein Tiegelchen und seine Pigmentfarben, die ja eh pulvrig sind und wo nichts damit passieren kann!
THUMBS UP für diese Eyelinerbase!!
Quelle: http://ponyhuetchen.com/


(Das Video zur Benutzung noch dazu, leider weiß ich nicht, wie ich hier Videos am besten einbinden kann. daher erstmal nur der Link.)

Da der Ponyhütchen-Shop ein Jahr als wird, gibt es dort nicht nur Sonderrabatte. Ich darf euch auch hier dieses wunderbare Gewinnspiel vorstellen und lasse mir natürlich nicht nehmen mit alles Teilnahmemöglichkeiten mein Glück zu probieren. Ich bin schon ganz aufgeregt, denn bei diesen Preisen kann man nicht viel Falsch machen :D

  • ein PonyHütchen Produktpaket nach Wunsch im Wert von CHF 150 (ca. 110 €) mit versandkostenfreiem Versand innerhalb Europas
  • zwei Sets mit vier zuckersüssen Badecupcakes
  • dreimal je ein Set mit 5 Lidschatten nach Wahl
  • viermal die Geleyelinerbase "Line It!"
Natürlich hoffe ich auf den Gewinn der Base ;)

Teilnahmemöglichkeiten
  • Blog- Berichtet auf Eurem Blog über das Gewinnspiel und verlinkt diesen Post sowie zu Eurem Lieblings-PonyHütchen-Produkt im Shop.
  • Facebook- Auf meiner PonyHütchen Pinnwand findet Ihr diesen Blogeintrag. Klickt auf "Gefällt mir", teilt diesen Pinnwandeintrag mit Euren Freunden und schreibt in das Kommentarfeld Euer Lieblingsprodukt & den Link dazu.
  • Twitter- Mein Lieblingsprodukt bei @DasPonyHuetchen ist [Link zum Produkt - kann über tinyurl.com verkürzt werden] und ich will gewinnen! Gewinnspiel: http://tinyurl.com/36mx6nx
  •  Mein Twitter: http://twitter.com/schafini/status/18029419646

  • Email- Schreibt eine Mail an post@ponyhuetchen.com und sagt mir, welches Euer Lieblingsprodukt ist.
ich mach mich jetzt ans teilnehmen und freue mich :)

LG und viel Erfolg Euch und mir auch dafür :)

Mittwoch, 7. Juli 2010

Testbericht alverde Pflegedusche Vanilleblüte & Mandarine (pinkmelon)

 Testbericht alverde Pflegedusche Vanilleblüte & Mandarin

 Ein Nachkaufprodukt, wenn auch nur im Sommer, denk ich.

Heute gibt es einen Basic-Produkt-Bericht von mir. :)
Und zwar habe ich die Pflegedusche von Alverde in „Vanilleblüte-Mandarine“ getestet.
Hierbei wird eine sanfte Reinigung mit Inhaltsstoffen aus biologisch kontrolliertem Anbau versprochen, ohne die Haut auszutrocknen und somit den natürlichen Feuchtigkeitshaushalt zu unterstützen.
Diese Pflegedusche belebt echt die Sinne – wer auf den süssen Vanillebeigeruch steht wird hier (s)eine fruchtige Überraschung erleben. Das schöne, wie bei so gut wie allen alverde-Produkten: Der Verzicht auf synthetische Duft- , Farb- und Konservierungsstoffen und der Verzicht auf eine Mineralölbasis.
Das Produkt ist für Veganer geeignet und trägt das „kontrollierte Naturkosmetik“ Siegel. Enthalten sind 250 ml und haltbar ist das ganze zwei Jahre. Die Verpackung ist in Orange gehalten und mit drei zuckersüssen Mandarinen und einer Vanilleblüte verziert. Das Gel an sich ist farblos.
Der Duft gefällt mir eigentlich sehr gut, obwohl er sehr vanillelastig ist, an so einem sonnigen Tag kann ich morgens bereits gute Laune zaubern.
Die Pflegewirkung ist auch vollkommen in Ordnung, die Pflegedusche lässt sich einfach verteilen und auch leicht wieder abduschen (das ist ja bei manchen Duschgelen nicht unbedingt der Fall).
Auch ins Badewasser gegeben versprüht es diesen angenehmen Sommerduft und lässt nach einem anstrengenden Tag auch mal die Sorgen vergessen.
Auch wenn es ein recht weiblicher Duft ist, war mein Männle ebenfalls von Duft und Pflegeleistung beeindruckt.

Fazit: ganz nett, riecht gut sommerlich :)

LG

(veröffentlicht auf pinkmelon.de)

frischer Wind

ich hab mal ein wenig mit den neuen Vorlagen rumgespielt .. hoffe es gefällt. schön sommerlich hachja :D

is zwar noch nich alles sooo perfekt, aber ich muss jetzt erstmal die Wohnung aufräumen und so :)

LG

Testbericht Balea Wellness Fuß-Bade-Kristalle Grapefruit und Minze (Pinkmelon)






 Testbericht Balea Wellness Fuß-Bade-Kristalle Grapefruit und Minze

Hier kommt die Rettung für die sommerlichen Fußschmerzprobleme. :)
Wer kennt das nicht, nach einem Tag in Sanda


Hier kommt die Rettung für die sommerlichen Fußschmerzprobleme. :)
Wer kennt das nicht, nach einem Tag in Sandalen, Hight-Heels oder gar Flip-Flops können schon mal die Füße schmerzen. Sand, Steine, Stadtmief, alles nicht so wirklich schön für unsere „Träger“.
Es ist ein erfrischendes Fußbad mit Grapefruit und Minze, welches nach einem langen Tag doch für Entspannung sorgt, damit am nächsten Tag niemand auf  Turnschuhe zurückgreifen muss. ;)
Balea bietet hier dazu Wellness Fuß-Bade-Kristalle an, deren Anwendung spielend einfach ist. Wasser in eine Schüssel, die Hälfte einer Packung (siehe Foto, enthalten sind 40g) hinein und Füße dazu und entspannen. :) Das Ganze für 10-20 Minuten „einwirken“ lassen und danach schön eincremen, voilá wunderbar gepflegte Füße.
Enthalten sind unter anderem Jojobaöl, Olivenöl und Weizenproteine, sowie Grapefruit- und Minzextrakte. Aufpassen sollte man nur, wenn Säuglinge oder Kleinkinder in der Nähe sind, da die Kristalle nicht eingeatmet werden dürfen bzw. in Kontakt mit den Schleimhäuten kommen dürfen → sofort ausspülen!
Ich habe es nach einer durchtanzten Nacht angewandt und war positiv überrascht, die müden, leicht geröteten Füße haben sich sehr schnell erholt, dick eingecremt und danach in Baumwollsocken und alles war wieder im Lot.
Da ich persönlich Grapefruit-Aromen mag, finde ich es eine super Sache, ein Sachet reicht für zwei Anwendungen und man könnte sogar 3 Anwendungen noch herauskitzeln, wenn man es gezielter einsetzt. Die enthaltene Minze erfrischt ungemein, schon beim ansetzen der „Brühe“.

Fazit: begeistert

LG

(veröffentlicht auf pinkmelon.de)

Dienstag, 6. Juli 2010

Blaue Flecke können ganz schön weh tun

Eigentlich geht man ja zum Arzt des Vertrauens .. allerdings blieb mir das vor einer Woche nicht mehr zur Wahl und ich musste zu einem anderen Arzt gehen...

da dringend Blut abgenommen werden musste, musst ich es über mich ergehen lassen.

Leider gab es da ein Missgeschick und die Ader wurde durchstochen, sodass Blut ausgetreten ist.

Das Resultat ? Seit dem 28.06. hab ich nun einen nach Gewaltverbrechen aussehenden blauen Fleck in der rechten Armbeuge :/

Er schmerzt, er sieht bescheiden aus und es wird sicherlich noch ein zwei Wochen brauchen, ehe er wieder verschwindet...

da ich demnächst mal wieder zur Blutspende gehen möchte, werde ich dort auf jeden Fall den linken Arm nehmen lassen ^^. Aber ich denke, die werden da etwas mehr aufpassen... naja Shit happens. Solang keiner gleich an häusliche Gewalt denkt *ironisch lach* :D


LG und heut gehts ja mit der Hitze :)

Sonntag, 4. Juli 2010

Nachkontrolle

Durch Zufall ist mir heute aufgefallen, dass sich mein Produktwunsch bei Dshini auf einmal in einen Amazongutschein-Wunsch geändert hat, mit den 30 % Aufschlag natürlich ^^ Obwohl ich vorher mir alle nötigen Absätze mit KLeingedruckten durchgelesen habe, stand da vorher (meiner Meinung nach) nichts davon, dass nur Amazongutscheine gehen würden ...

Man gut, dass ich den Wunsch nochmal abändern konnte und dabei keine Punkte verloren gegangen sind. Ärgerlich ist das Ganze dennoch... Wenigstens eine Mail von Dshini hätte ja mal darauf hinweisen können!

naja .. es ist halt Sonntag, nich aufregen :D

LG

 

 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...