Mittwoch, 21. Juli 2010

[lästig] Mücken

Ich weiß nicht, wie es euch diesen Sommer geht, aber ich komme aus dem kratzen nicht mehr heraus. Alles schwillt an und allein beim Blumen bzw. Pflanzen gießen ernte ich mindestens 3 neue Stiche.

Aber warum ausgerechnet ich (und mein Männle nicht????), was habe ich, was andere nicht haben, dass sie mein Blut wollen? Ich gehe nicht davon aus, dass hinter dieser Mücke sich ein Edward Cullen versteckt *ironisch lach* aber ich hab mir mal ein paar Fakten gesucht, da auch selten Anti-Mücken-Zeugs hilft :(

"Wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass Mücken zwar von den Gerüchen des Mannes stärker angezogen werden, dennoch lieber Frauen stechen.
Dies könnte daran liegen, dass Frauenhaut weniger dick und haarig ist." (http://www.muecken.org)


Was ich nicht wusste: Frauen sind an bestimmten Zyklustagen extrem gefährdet!
Und ich dachte immer, dass ich gut rieche.. stimmt ja auch, allerdings rieche ich auch für Mücken recht ansprechend.


(Bild entfernt)

"Besonders gefährdet sind Menschen mit einem erhöhten Cholesterinspiegel und Frauen während Ihres 13. und 18. Zyklustages." (http://www.muecken.org)

"Eine weitere Rolle spielt das in der Ausatemluft enthaltene Kohlendioxid." (http://www.muecken.org)

Die Suche ergab zum Beispiel bei Wikipedia (http://de.wikipedia.org/wiki/Stechmücken), dass es tausende Arten von Ihnen gibt, aber nicht alles stechen und auch nur die Weibchen stechen.
Eigentlich wollen sie ja auch nur Nährstoffe für ihre Jungen habe, aber bitte doch nicht von mir !



Na dann Guten Appetit ! :)

Mal sehen wie lange meine Stiche noch so dick angeschwollen sind, kratzen tu ich mitlerweile schon nicht mehr, ich hau nur noch drauf, oder zwick in der Nähe in die Haut - damit sich der Stich nicht entzündet!

1 Kommentar:

  1. Du Arme, ich habe dieses Jahr noch keinen einzigen Mückenstich abbekommen ;P

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...