Sonntag, 4. Juli 2010

Nachkontrolle

Durch Zufall ist mir heute aufgefallen, dass sich mein Produktwunsch bei Dshini auf einmal in einen Amazongutschein-Wunsch geändert hat, mit den 30 % Aufschlag natürlich ^^ Obwohl ich vorher mir alle nötigen Absätze mit KLeingedruckten durchgelesen habe, stand da vorher (meiner Meinung nach) nichts davon, dass nur Amazongutscheine gehen würden ...

Man gut, dass ich den Wunsch nochmal abändern konnte und dabei keine Punkte verloren gegangen sind. Ärgerlich ist das Ganze dennoch... Wenigstens eine Mail von Dshini hätte ja mal darauf hinweisen können!

naja .. es ist halt Sonntag, nich aufregen :D

LG

 

 

1 Kommentar:

  1. Ja, eine Mail gab es leider nicht, dafür wurde es aber auf der Homepage verkündet. Die Umwandlung von Produktwünschen in Gutscheine war ein Versehen, so wie ich das verstanden habe. Ich finde es vollkommen ok, da Gutscheine ja vor der Umstellung günstiger zu erreichen waren, wegen der Versandkosten, die nur 1€ Bearbeitungsgebühr betragen hatten. Somit finde ich es jetzt fairer gegenüber denen, die sich Produkte wünschen, die es nicht bei Amazon gibt und die somit für 5 Euro mehr Punkte sammeln müssen.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...