Mittwoch, 15. September 2010

[Testbericht Pinkmelon] Preval onyx Nagelbalsam (für trockene Nägel)

Preval onyx Nagelbalsam (für trockene Nägel)

Schnell einziehendes Produkt – nahezu unsichtbar. Gute Pflegeleistung, leider etwas merkwürdiger Geruch, ansonsten Top.



Trockene Nägel und Nagelhaut? Ja habe… nein hätte ich .. wenn ich nicht diesen Nagelbalsam hätte. Aber jetzt mal im Ernst. Dieser Balsam ist gut für den Nagel und für die Nagelhaut, es gibt aber auch andere Produkte die ebenso gut funktionieren und die man nicht in der Apotheke kaufen muss.
Aber das schönste an dem Balsam ist die schnelle Trockenzeit. Erst auftragen, dann einmassieren und dann kann auch schon wieder drauf los getippt werden, oder gar das Nageldesign erstellt werden. Für mich mal wieder ein Negativpunkt: der Duft. Aber hier nicht so tragisch, da dieser recht schnell verfliegt bzw. mich an einen Duft aus der Kindheit erinnert, ich weiß nur nicht mehr welchen und ob ich es mit guten oder schlechten Ereignissen verbinde. ;)


Nach dem Auftragen bildet der Balsam eine Art Schutzschicht für den Nagel und das Nagelbett. Zusatzsstoffe wie z.B. Panthenol erhöhen den Wasserhaushalt des Nagels und sorgen so für mehr Elastizität. Und das kann ich auch bestätigen, da alles recht schnell trocknet, auch bestens für „zwischendurch“ geeignet.
Angewendet werden soll es sogar morgens und abends, aber ich finde, abends schnell vorm schlafen gehen aufgetragen tut es auch. :)
Verpackt ist alles wie eine Art Nagellack. Der Pinsel ist relativ kurz, ganz anders wie beim Lack, aber dafür umsomehr geeignet, um auch die Nagelhaut zu bepinseln. :)


Nach dem Trocknen sieht man nichts mehr von dem Balsam, was ich persönlich sehr schön finde. Es glänzt nichts, es sieht nicht aus wie lackiert, halt sehr natürlich. Bei offenen Stellen an der Nagelhaut (Verletzungen, Schnitte o.ä.) bitte vorsichtig benutzen, denn es brennt leicht.

Wer also keine Lust auf Cremerückstände oder Cremefinger auf den Fingern und Nägeln hat, sollte zu der Flüssiglösung greifen. Aber wie auch in anderen Bereichen gibt es meiner Meinung nach auch hier Hilfsmittelchen aus dem günstigeren Sortiment. ;) Dennoch ein super Produkt.

(Enthalten sind 10ml , Preis: ca. 7,70 €, www.preval.net, in der Apotheke erhältlich)

 

1 Kommentar:

  1. Nachdem ich alle erdenklichen, auf dem Markt befindlichen Mittelchen gegen brüchige Nägel ausprobiert habe, kann ich dieses Produkt mit bestem Gewissen empfehlen!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...