Dienstag, 19. April 2011

[entschieden] neues Handy

Nach langem hin und her habe ich mich nun entschieden. In erster Linie trug dazu mein (leider benötigtes) neues Auto bei...das hat ja auch nochmal bisschen was gekostet, sodass hier die Vernunft gesiegt hat. Auch beim Tarif musst ich dem finanziellen mehr Wichtung geben, als dem "haben wollen". Außerdem kann ich ja jederzeit in einen höheren (1GB) Tarif wechseln, sollte ich mit den 300 MB nicht auskommen ^^.

Die Qual der Wahl fiel also nicht auf das iphone 4 (welches ich ja mit Neuvertrag "etwas" günstiger bekomm), sondern auf das htc Desire HD.

(Bild entfernt)

Leider sind die netten Email-Listinnen nicht ganz so schlau wie der schnucklige Berater heut (der mir spontan das selbe, leicht betatschte, Handy aus seiner Hosentasche zog und mich nur angriste bei der Frage, welches er mir persönlich empfehlen würde). Hab mir leider nicht den Namen gemerkt .. aber wurscht :D Naja jedenfalls bekam ich per email-Vorabanfrage keine zu 100% wahrheitsgemäße Aussage... der Mitarbeiter heute korrigierte diese dann und erklärte es mir dann richtig.

Deswegen muss ich nun auch noch bis nächste Woche Dienstag warten um meine Nummer mitnehmen zu können. Verlauf: aus meinem alten Vertrag wird eine Prepaid-Karte mit der Nummer (bei der ich dann 90 Tage Zeit hätte um Guthaben aufzuladen um die Prepaid-Karte endgültig zu aktivieren) die ich behalten möchte. Dann kann ich diese erst in einen neuen Vertrag umziehen lassen ^^ und das geht ja erst nach Vertragsende :D

Kompliziert, aber der nette Mitarbeiter meinte, es sei DANN alles kein Problem, die Anschlusskosten entfallen und ich könnt das Handy sogar noch günstiger haben, als ich im Onlineangebot gefunden hatte :D
Nur der Online-Buchungsrabatt entfällt - aber das wären "nur" 20x5 EUR also effektiv nur 5 EUR pro Monat.

Dann fehlt nur noch eine dieser Schutzfolien, eine schöne Tasche oder ähnliches und eine Art Dockingstation, damit ich es beim laden auch mal hinstellen kann. Alles schon hier gefunden.

Und damit ich NICHT traurig sein muss, doch kein weißes iphone zu b esitzen, gibts hier ein weißes Casemate :) *kreisch* :) und einen Stift gibt es auch zur Not noch :) Zum rumspielen gibts auch einen Ständer :D

Donnerstag, 14. April 2011

[abgespielt] Zu später Stund - Farin Urlaub - Niemals

Wer sich trotz Fehlgriffen und Fehlschlägen gern an Vergangenes erinnert und das nicht als Fehler, sondern als Bereicherung ansieht... vielleicht erkennt ihr euch in dem Text hier wieder .. ich schon ... das war ich vor ein paar Jahren für ein paar Jahre ^^

 

Ich wünsch mir, dass ich dich vergessen kann,
Ich würd dich gerne einfach ignorieren.
Ich bin mir sicher, irgendwann
Wird das auch einfach über Nacht passieren.
Bis dahin wird einige Zeit vergehen,
Bis dahin muss ich noch geduldig warten.
Ich werd versuchen dich nicht anzusehen,
Weil meine Blicke mich verraten.

Doch mir ist klar,
Dass da niemals etwas sein wird,
Weil da niemals etwas war.
Vielleicht liegts daran,
Dass ich zu oft allein war,
Als ich klein war,
Oder dass mein Vater gemein war.

Nein, dass soll keine Verteidigung sein,
Ich wüsste nur selber gern,
Woran es eigentlich liegt,
Dass ich auf Wolken geh,
Wenn ich dich seh.
Mein Kopf ist JWD,
Und es tut mir weh,
Dass du nicht weißt,
Wie es in mir aussieht.
Ich lege dir mein Herz zu Füßen,
Was soll ich noch damit?
Bitte tritt es nicht kaputt,
Es litt bereits genug.

Mir ist klar,
Dass da niemals etwas sein wird,
Weil da niemals etwas war.
Du sagst du willst nichts von mir,
Ich träume trotzdem von dir,
Was ich nicht habe,
Kann ich auch nicht verlieren.
Du sagst es hat keinen Sinn,
Wenn wir zwei etwas beginnen,
Zu spät, denn ich steck mittendrin.
Die Zeit vergeht langsam,
 
Es vergeht kein Tag,
An dem ich nicht an dich denke,
Mit jedem Herzschlag.
Es vergeht kein Tag,
Es vergeht keine Stunde,
Ich denk jetzt an dich,
Jetzt, in dieser Sekunde.
Und immer und ständig,
Bei Tag und bei Nacht,
Was ist bloß mit mir los,
Was hast du mit mir gemacht?

Mir ist klar,
Dass da niemals etwas sein wird,
Weil da niemals etwas war.

[bepinselt] Grünes French mit Blümchen und Shellys

So Passend zum Fussball-Amu gab es auch mal wieder lackierte Nägel, man sollte es aber nicht machen, wenn nebenbei Grey's läuft *lach* und man sollte dabei etwas mehr Licht anmachen.. egal, ist halt nicht perfekt geworden, mir gefiel es dennoch.

Der grüne Lack ist von P2 Colorvictim.. dazu der weiße French-Stripe und gelbe Shellys sowie jeweils eine Mini-Pearls :)

Mittwoch, 13. April 2011

[amu] Fussball-Gute-Laune-Amu

Na endlich gibt es wieder das gemütliche auf der Decke klucken und Fussball gucken :)
Im Winter ist zwar die Decke auch meist dabei, aber da wird sie ja leider nur zum zudecken (wenn Bänke vorhanden sind) genutzt oder zum umhängen ^^.

Passend zum schönen Frühlingswetter gabs ein grünes Make-up und Gummitiere für unsere Nordkurve ( 80 % Spielerfrauen, -muttis, -omas oder -exfreundinnen) und auf gings zum lustigen meckern: "Schiri, der hat doch schon Gelb, soll ich dir ne Karte leihen", "Alter mach die Augen auf, das war Abseits "

Aber nun zum Amu , leider (wie immer ^^) erst NACH dem Spiel geknipst, auch wieder nur ein Auge (das andere war nicht mehr "zu retten" da es doch etwas windig war und ich geweint hab ^^)

Vex - Lucky Green - Shale (Mac)
Artdeco Liner, Maybelline Mascara
Alverde camouflagepuder, pinch'o'peack blush (Mac)
auf den Lippen kam ein wenig Cyndi und als Gloss Mimmy (Tartan Tale), davon hab ich aber kein Foto ^^

LG
Tini

Dienstag, 12. April 2011

[gegessen] Sushi + Wie machen wir unser Sushi

Hallo Mädels,

seit dem wir das erste Mal Sushi probiert haben, könnt ich ja das Zeug jeden Abend essen. Da es mit der Zeit aber maßlos zu teuer wird und wir ja auch gern zusammen in der Küche stehen, schnappte sich mein Männle bei der letzten Sushi-Verspeisung einfach die Cam und knippste ein wenig drum herum und hat mal ne Rolle mitgefilmt :) Hoffe Youtube läd es heut noch hoch und ihr könnt es euch auch ansehen.

Also wir brauchen Sushireis, so ca. 2 Cups (der Messbecher war bei unserem Reiskocher mit dabei, hab jetzt nicht gewogen, wieviel das in Gramm wären ^^), Zucker, Salz und Reisessig. Den Reis und Reisessig können wir in unserem Asiamarkt kaufen, ich schätze aber größere Städte hätten sowas auch im Einkaufsmarkt im Angebot
Für die Menge nehm ich meist 3 Esslöffel Essig, einen Teelöffel Zucker und einen halben Teelöffel Salz.
So dann natürlich auch noch die weiteren Zutaten: z.B. Thunfisch, Gurke (entkernt), Frischkäse, Noriblätter, Wasabi, Sojasoße und das was man sonst so mag (die Peperoni auf dem Bild gehören da nicht hin ^^ ).

 Wenn der Reis gekocht ist, marinieren wir ihn mit den Zutaten von oben und lassen ihn mit Hilfe von Frischluft abkühlen :) Wir nehmen eine Bambusmatte und legen die Noriblätter mit der glatten Seite nach unten. Den Reis bis zu drei viertel auf das Noriblatt und dann auf eine viertel Hälfte davon den Frischkäse und die Zutaten.





Als Variante haben wir hier noch den Thunfisch hinzugefügt ! Auch sehr lecker, hatten uns beim Einkaufen nur vergriffen und den in Öl gekauft ^^ es müsste natürlich Natur sein, sonst sifft es so doll.
Dann kanns natürlich auch losgehen mit dem Rollen - hier zu mal mein erster Video-Versuch :)



Nach dem wir gerollt haben, ein scharfes Messer mit ein wenig Essigwasser (in der Simpsonstasse) beträufeln bzw. das Messer darin versenken und dann die Rolle einmal in der Mitte teilen. Dann beide Hälften nebeneinander legen und dann noch zwei Schnitte setzen, sodass 8 Röllchen dabei herauskommen.







 So :) wir wären fast fertig, noch schnell Wasabi anrühren (alternativ der aus der Tube, aber hier haben wir den schärferen letztes mal mitgenommen, allerdings ist der mörder scharf ^^ ) ich gebe erst etwas Wasabipulver in ein kleines Gefäß und gebe dann langsam Wasser hinzu und entscheide dann je nach Lust und Laune, wieviel Wasabi es am Ende wird un geb immer wieder etwas Pulver und Flüssigkeit hinzu.



 Mit dem letzten Rest Reis forme ich noch ein kleine Bällchen mit zwei kleinen Thunfischstückchen drin und roll es noch durch ne Runde Sesam.




 Voilá das kommt dan mit 2 Cups dabei heraus :) Ne Menge Sushi.







Was es dazu zu Trinken gab, seht ihr dann demnächst mal :)

LG  und guten Appetit
Tini


Montag, 11. April 2011

[meine] Bilder

Mal etwas anderes von mir :)

Demnächs gibts noch ein Amu, einen Nagel und noch ein wenig allerlei :)

Hier aber nun ein paar Werke, die sich noch in meinem Besitz befinden (also noch nicht verschenkt worden sind) und die ich somit auch noch fotografieren konnte.




noch nicht ganz fertig die Orchidee... sollte hier mit den Watercolorpencils von Faber Castel entstehen :)



Ich bin eigentlich eher der abstrakte und auch der chaotische Typ mein malen oder zeichnen. Ich würde es eher als "Freizeitaktivität" bezeichnen und nicht als "Talent" ^^.

LG
Tini

Sonntag, 3. April 2011

[Blogsale] aktualisiert + Regeln

ein wenig kompliziert, aber jetzt vollständig hier *klick*

So jetzt stehen Größenangaben und Preisvorstellungen da, auch wenn ich dafür fast 3 Stunden nochmal gebraucht hab und ständig mein Männle gefragt habe, ob der Preis für dies oder jenes angemessen wäre ( er hat ja von beauty so viel ahnung, wie ich von mainboards oder grafikkarten ^^ )
und nun steht alles da... vielleicht gefällt ja einigen etwas :)

Regeln bzw. Bedingungen:

Bei der Option der Bezahlung: via Überweisung oder Paypal und ausschließlich gegen Vorkasse.
Preise sind exl. Porto (steht ja überall da: zzgl Versand, der dann je nach Menge und Gewicht und Größe ausgewählt werden muss)
Dann sollte die Bezahlung in der Regel innerhalb von 48 Stunden erfolgen (Werktage). Falls nicht möglich, mir mir kann man reden ^^.
Wer nicht zahlt oder sich nicht meldet, Pecht gehabt und Sympathie-Skala auf Null.
Ich hafte nicht für verlorengegangene oder Beschädigte Ware !!!!

Es gibt die Möglichkeit der Reservierung, allerdings nich für Ewigkeiten und ich guck einfach im Einzelfall.

Ich versende 1-2 Tage nach Geldeingang, maximal aber nach 3-4 Tagen (ist schließlich Privat).

Porto:
- Warensendung bis 500g (unversichert): 1,65€
- Brief (unversichert): 2,20€
- DHL Paket - bis 500€ versichert: 6,90€

Viel Spaß und Liebe Grüße
Tini / Schafini
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...